Projektmanager CAD & Design

(Kursdauer ca. 12 Monate)

Nächster Modulbeginn: 17.06.2024

Bis dahin verbleiben noch:

  • 0
    0
    Days
  • 0
    0
    Hours
  • 0
    0
    Minutes
  • 0
    0
    Seconds

Weiterbildungen zum "Projektmanager CAD & Design (FiGD Akademie)" finden am:

26. August 2024 und 25. November 2024 statt.

Ihre Voraussetzung:

1. Grundlegende Computerkenntnisse: Da die Weiterbildung sich auf den Bereich CAD und Design fokussiert, sollten Sie grundlegende Computerkenntnisse mitbringen. Sie sollten sich im Umgang mit Computern und Softwareanwendungen sicher fühlen, da diese für die praktischen Übungen und Projekte unerlässlich sind.
2. Interesse an Grafikdesign und kreativer Gestaltung: Ein Interesse an Grafikdesign, kreativer Gestaltung und visueller Medienproduktion ist wichtig, um die Inhalte der Weiterbildung motiviert und mit Begeisterung zu erlernen.
3. Technisches Verständnis: Im Bereich CAD (Computer Aided Design) ist ein grundlegendes technisches Verständnis von Vorteil. Dies beinhaltet beispielsweise das Verständnis von geometrischen Formen, Perspektiven und räumlichem Denken.
4. Kenntnisse in Bildbearbeitungs-Software: Da Grafikdesign ein zentraler Bestandteil der Weiterbildung ist, sollten Sie bereits grundlegende Kenntnisse in Bildbearbeitungs-Software wie Adobe Photoshop oder vergleichbaren Programmen mitbringen.
5. Kreativität und Gestaltungsfähigkeiten: Kreativität und Gestaltungsfähigkeiten sind für die Umsetzung von Ideen und Konzepten im Grafikdesign von großer Bedeutung. Die Fähigkeit, ästhetische Designs zu entwickeln, wird Ihnen in dieser Weiterbildung zugutekommen.
6. Kommunikationsfähigkeiten: Als angehender Projektmanager ist eine gute Kommunikationsfähigkeit essentiell. Sie sollten in der Lage sein, effektiv mit Teammitgliedern, Kunden und anderen Stakeholdern zu kommunizieren.
7. Zeitmanagement und Organisation: Die Weiterbildung beinhaltet verschiedene Module und Projekte, die Sie zeitlich effizient organisieren müssen. Ein gutes Zeitmanagement ist daher von Vorteil.
8. Motivation und Lernbereitschaft: Die Weiterbildung erfordert Engagement, Motivation und Lernbereitschaft. Sie sollten bereit sein, sich intensiv mit den Lehrinhalten auseinanderzusetzen und aktiv an den praktischen Übungen teilzunehmen.

Inhalte:

In der Weiterbildung "Projektmanager CAD & Design" mit den Schwerpunkten Grafikdesign, Konzeption und Medieninformatik (Teil 1) erhalten Sie eine umfassende Ausbildung, die es Ihnen ermöglicht, in den Bereichen Grafikdesign, CAD und Projektmanagement exzellente Fähigkeiten zu entwickeln und somit eine beeindruckende berufliche Karriere zu gestalten. Im Bereich Grafikdesign werden Sie in alle wichtigen Aspekte der visuellen Medienproduktion eingeführt. Dies umfasst nicht nur die theoretischen Grundlagen, sondern auch die praktische Anwendung von gestalterischen Konzepten. Sie lernen, wie Sie gedruckte und digitale Medien effektiv planen, konzipieren und koordinieren. Dabei werden Sie auch den Aufbau von Layouts und die Gestaltung von Logos und Signets für Unternehmen kennenlernen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Ästhetik von Schriftarten und der intensiven Typografie, sowohl für digitale als auch gedruckte Werbemedien. In der Weiterbildung erhalten Sie außerdem eine umfangreiche Schulung in der Druckvorstufe und interaktiven Ausgaben, um Daten und Dateiformate optimal vorzubereiten. Professionelle Bildbearbeitungstechniken und Spezialeffekte für digitale Medien stehen ebenfalls auf dem Lehrplan.

Eine umfassende Gestaltungsgrundlage für die Medienerstellung wird Ihnen vermittelt, und Sie werden ein intensives Training in den Programmen Photoshop und InDesign absolvieren. Praktische Projekte bieten Ihnen die Möglichkeit, das Erlernte direkt in die Praxis umzusetzen und verschiedene gedruckte und digitale Medien zu gestalten. Dazu gehören Flyer, Prospekte, Broschüren, Bücher, Poster sowie interaktive Medien wie Lern- und Informationssysteme, eBooks, Kataloge, Animationen und vieles mehr. Zusätzlich dazu werden Sie sich mit Teilen des Corporate Designs auseinandersetzen und lernen, wie Sie Medienberatung und Briefings professionell durchführen. Die Weiterbildung beinhaltet den Umgang mit verschiedenen Grafikdesign-Software, darunter Adobe Photoshop, Adobe InDesign, Adobe Acrobat, CorelDRAW und viele weitere. Mit diesem umfangreichen Werkzeugkasten an Softwarekenntnissen werden Sie die erforderlichen Fähigkeiten erwerben, um anspruchsvolle Grafikdesign-Projekte zu bewältigen und hochwertige visuelle Medienprodukte zu erstellen. Sie werden in der Lage sein, die Bedürfnisse Ihrer Kunden besser zu verstehen und qualitativ hochwertige Endprodukte zu liefern, die deren Erwartungen übertreffen. Der Schwerpunkt auf CAD (Computer Aided Design) eröffnet Ihnen eine Vielzahl von Möglichkeiten im Bereich der technischen Zeichnung und Konstruktion. Sie werden lernen, Objekte zu zeichnen und Perspektive sowie Raum darzustellen. Technische Zeichnungen mit Bemaßungen und Beschriftungen werden für Sie keine Herausforderung mehr darstellen. Die Weiterbildung vermittelt Ihnen die Grundlagen der Gewerke, Werkstoffkunde, Statik, Gebäude und Umgebung sowie den Umgang mit Vektoren und 2D-Modifikationen von Objekten. Insbesondere im Facility Management erweisen sich die erworbenen Fähigkeiten im effizienten Umgang mit CAD-Software als äußerst wertvoll. Sie werden in der Lage sein, Detailzeichnungen zu erstellen, Leitungsführungen durchzuführen und Materialberechnungen für Dienstleister und Gewerke vorzunehmen. Außerdem lernen Sie den Import von Daten aus Programmen wie Excel und Access, was Ihren Workflow weiter optimieren wird. Eine Weiterbildung im Bereich CAD bietet Ihnen den Vorteil, dass Sie mit modernen Technologien arbeiten und komplexe technische Systeme planen und entwickeln können. Dieser gewonnene Mehrwert wird sowohl Ihrem Unternehmen als auch Ihnen persönlich zugutekommen. Unabhängig davon, ob Sie bereits in der Branche tätig sind oder als Berufseinsteiger oder Student Ihre Kenntnisse erweitern möchten, ist die Weiterbildung im Bereich CAD eine lohnenswerte Investition in Ihre berufliche Zukunft. Sie ermöglicht es Ihnen, stets auf dem neuesten Stand der Technik zu bleiben und komplexe technische Systeme zu beherrschen. In dieser Weiterbildung werden fortgeschrittene Techniken in der 3D-Modellierung vermittelt, und Sie erhalten Einblicke in spezialisierte CAD-Anwendungen für verschiedene Branchen. Die Programmierung von Makros und Skripten zur Automatisierung von Arbeitsabläufen wird ebenfalls thematisiert, um Ihre Effizienz im Umgang mit der CAD-Software zu steigern und Ihre Fähigkeiten weiter zu verbessern. Sie werden befähigt, auch mit großen Baugruppen und komplexen Konstruktionen souverän umzugehen und die CAD-Software effizienter zu nutzen. Die Weiterbildung ermöglicht es Ihnen, Ihre Kenntnisse im Bereich CAD optimal zu nutzen und sich so in Ihrem beruflichen Umfeld einen wertvollen Vorteil zu verschaffen. Investieren Sie in Ihre berufliche Zukunft und nutzen Sie die vielfältigen Möglichkeiten, um Ihre Karriere voranzutreiben und effizienter mit modernen technischen Systemen umzugehen.

Ein weiterer zentraler Bestandteil der Weiterbildung ist das Management. Im Rahmen des Prozess- und Projektmanagements lernen Sie die Grundlagen und wichtigen Aspekte kennen, um Projekte erfolgreich zu planen, zu leiten und zu koordinieren. Als angehender Projektmanager werden Ihnen die Aufgaben eines Projektleiters ausführlich erläutert. Dazu gehört die Verteilung von Aufgaben innerhalb des Projektmanagements und die effektive Steuerung der einzelnen Prozesse. In der Weiterbildung erlernen Sie rhetorische Fähigkeiten, Verhandlungstechniken und Verhandlungsführung, um effektive Gespräche führen und erfolgreiche Verhandlungen durchführen zu können. Dies ist von entscheidender Bedeutung, um Projekte zielführend umzusetzen und eine hohe Kundenzufriedenheit zu gewährleisten. Die Weiterbildung im Projektmanagement vermittelt Ihnen auch Kenntnisse im Bereich des Marketings. Sie lernen, Projekt- und Marketingstrategien zu entwickeln und überzeugend zu präsentieren. Ebenso wichtig sind Zeit- und Selbstmanagement, da diese Fähigkeiten eine effektive Projektleitung maßgeblich beeinflussen. Im Rahmen der Weiterbildung werden auch wichtige Aspekte der Personal- und Teamführung behandelt. Sie erfahren, wie Sie ein erfolgreiches Projektteam aufbauen, leiten und motivieren können, um die gesteckten Ziele bestmöglich zu erreichen. Darüber hinaus werden Themen wie Werbung, Kalkulation und Budgetierung sowie betriebswirtschaftliche Zusammenhänge in Unternehmen beleuchtet. Ein Einblick in die Kundenbetreuung und -beratung ermöglicht es Ihnen, Kundenbedürfnisse besser zu verstehen und eine optimale Kundenbetreuung zu gewährleisten. Die Entwicklung von Media-Planung und Vertrieb rundet das Management-Kapitel ab. Die Weiterbildung im Prozess- und Projektmanagement vermittelt Ihnen auch die Grundlagen des Qualitätsmanagements. Dies gewährleistet, dass Ihre Projekte die erforderlichen Qualitätsstandards erfüllen und somit einen nachhaltigen Erfolg für Ihr Unternehmen ermöglichen. Die Kombination aus Prozess- und Projektmanagement bietet Ihnen die notwendigen Werkzeuge und Strategien, um den Erfolg Ihrer Projekte zu maximieren und die Produktivität Ihres Unternehmens nachhaltig zu steigern. Mit den erworbenen Kenntnissen und Fähigkeiten sind Sie in der Lage, Projekte effizient zu organisieren, zu planen und erfolgreich zu realisieren. Dies führt zu einer effektiven Unternehmensführung und einem nachhaltigen Wachstum, das für den langfristigen Erfolg Ihres Unternehmens von größter Bedeutung ist.

Insgesamt bietet die Weiterbildung "Projektmanager CAD & Design" mit den Schwerpunkten Grafikdesign, Konzeption und Medieninformatik (Teil 1) sowie den Themen CAD und Management eine einzigartige Möglichkeit, Ihre berufliche Zukunft zu gestalten. Die umfangreichen Lehrinhalte und praktischen Übungen ermöglichen es Ihnen, Ihre Fähigkeiten in der visuellen Medienproduktion und im CAD-Bereich auszubauen sowie wichtige Managementkompetenzen zu erwerben. Investieren Sie in Ihre Zukunft und nutzen Sie diese wertvolle Chance, Ihre Karriere voranzutreiben und sowohl beruflich als auch persönlich zu wachsen. Der Erwerb dieser Kompetenzen wird Sie befähigen, anspruchsvolle Grafikdesign-Projekte zu meistern, komplexe technische Systeme zu planen und effektives Projektmanagement durchzuführen – eine Kombination, die Sie zu einem gefragten Experten in Ihrer Branche macht. Zögern Sie nicht länger und investieren Sie in eine vielversprechende berufliche Zukunft im Bereich CAD & Design!

Spätere Einsatzgebiete:

1. Grafikdesign und Kreativagenturen: Als ausgebildeter Projektmanager im Bereich Grafikdesign sind Sie in Werbeagenturen, Kreativstudios und Designbüros gefragt. Sie können als Teil eines Teams oder auch eigenverantwortlich an der Entwicklung und Umsetzung von visuellen Konzepten und Werbemitteln arbeiten. Dazu gehören die Gestaltung von Logos, Flyern, Broschüren, Plakaten, Websites und weiteren Werbematerialien.
2. Medien- und Verlagshäuser: Medien- und Verlagshäuser bieten ebenfalls interessante Einsatzmöglichkeiten. Sie können in der Gestaltung und Produktion von Printmedien, digitalen Magazinen, eBooks oder interaktiven Medienprojekten mitwirken.
3. Marketingabteilungen: Unternehmen verschiedener Branchen verfügen über eigene Marketingabteilungen. Hier können Sie als Projektmanager für die Planung und Umsetzung von Marketingstrategien, Social-Media-Kampagnen, Corporate Design-Projekten und anderen Werbeaktivitäten verantwortlich sein.
4. Architektur und Bauwesen: Im Bereich des CAD können Sie Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten in der Architektur- und Baubranche einsetzen. Als Projektmanager unterstützen Sie die Planung und Konstruktion von Gebäuden, erstellen 3D-Modelle, führen Materialberechnungen durch und koordinieren die Zusammenarbeit zwischen Architekten, Ingenieuren und anderen Fachkräften.
5. Industriedesign und Produktentwicklung: Die Kenntnisse in CAD ermöglichen es Ihnen, in der Industrie und Produktentwicklung tätig zu sein. Hier können Sie an der Konzeption und Gestaltung von Produkten mitarbeiten, Prototypen entwickeln und technische Zeichnungen erstellen.
6. Facility Management: Im Facility Management kommen CAD-Programme häufig zur Anwendung. Als Projektmanager unterstützen Sie bei der Planung und Verwaltung von Gebäuden, Innenräumen und Einrichtungen.
7. E-Learning und Schulungsbereich: Die Kombination von Medieninformatik und Grafikdesign eröffnet Ihnen auch Möglichkeiten im Bereich E-Learning und Schulung. Sie können interaktive Lern- und Informationssysteme entwickeln und schulungsspezifische Medienprojekte realisieren.
8. Selbstständigkeit und Freelancing: Mit Ihren umfangreichen Kenntnissen haben Sie die Möglichkeit, als freiberuflicher Projektmanager tätig zu sein und eigene Kundenprojekte zu akquirieren. Die Selbstständigkeit ermöglicht Ihnen Flexibilität und die Chance, Ihre Expertise in verschiedenen Projekten einzubringen.

In dieser Fortbildung über 12 Monate erfahren Sie umfangreiche Grafikdesign-Kenntnisse – die mit der Gestaltungslehre und Erkenntnisse der Wahrnehmungspsychologie beginnen und das neu erworbene Wissen in den gängigen Grafiktools InDesign, Photoshop, Illustrator, 3D Modeling in Blender oder Videoschnitt in After Effects/Premiere umsetzen. Sie werden viele verschiedene Mediensysteme und Medienteilsysteme selbst entwickeln, die Ihnen nach erfolgreichem Abschluss als Referenzprojekte dienen.
Download Infoblatt Projektmanager CAD
Weitere Schulungsbausteine für ähnliche Jobs
(persönliches Kurspaket)

Grafikdesign, Konzeption, Medieninformatik (Teil 1)

Unsere Grafikdesign-Weiterbildung vermittelt alle Aspekte der visuellen Medienproduktion und befähigt Sie, erfolgreich als Grafikdesigner tätig zu sein. Der Kurs deckt Planung, Konzeption und Koordination gedruckter und digitaler Medien sowie Layoutgestaltung ab. Sie entwickeln Logos und Signets, erlernen Schriftästhetik, Schriftmischung und intensive Typografie für digitale und gedruckte Werbung. Ein Schwerpunkt liegt auf der Druckvorstufe und interaktiven Ausgaben. Sie werden in Daten- und Dateiformataufbereitung geschult, erwerben Bildbearbeitungsfertigkeiten und lernen Spezialeffekte für digitale Medien. Sie gestalten verschiedene Medien wie Flyer, Broschüren, Bücher, Poster, interaktive Medien und sind auch im Corporate Design tätig. Die Weiterbildung umfasst die Verwendung von Grafikdesign-Software wie Adobe Photoshop, InDesign, Acrobat, CorelDRAW und mehr. Sie erwerben die Fähigkeiten, anspruchsvolle Projekte zu bewältigen und hochwertige visuelle Medienprodukte zu erstellen. Mit diesen Fähigkeiten können Sie Kundenbedürfnisse verstehen und hochwertige Endprodukte liefern. Die Anzahl der Projekte richtet sich nach Ihrem Zeitrahmen. Unsere Grafikdesign-Weiterbildung eröffnet vielfältige Möglichkeiten, professionell zu arbeiten, Kunden zufriedenzustellen und hochwertige visuelle Medienprodukte für gedruckte Medien oder digitale Plattformen zu gestalten. zu den Kursmodulen Grafikdesign

Grafikdesign, Konzeption, Medieninformatik (Teil 2)

Unsere Grafikdesign-Weiterbildung vermittelt umfassende Kenntnisse und Fähigkeiten in der Konzeption und Planung von gedruckten und digitalen Medien. Sie lernen, Medienprodukte zu managen und Corporate Identities zu entwickeln oder zu überarbeiten. Zusätzlich gestalten Sie Informations- und Leitsysteme, erlernen Layouts für analoge und digitale Medien sowie die Beratung und Präsentation von Werbemedien. Ein Schwerpunkt ist das intensive Training in Illustrator und QuarkXPress für die Erstellung ansprechender Grafiken und Layouts. Projekte umfassen Zeitschriften, Zeitungen, Verpackungsdesign, Werbemedien für Unternehmen, Leitsysteme, Plakate, Kartenspiele und mehr, einschließlich Informationssysteme und Werbemedien mit Video- und Soundintegration. Die Weiterbildung im Grafikdesign eröffnet Ihnen neue berufliche Perspektiven und ermöglicht es Ihnen, professionelle Medienprodukte zu erstellen. Sie entwickeln Ihre kreativen Fähigkeiten weiter und nutzen Software effizient. Diese Fertigkeiten befähigen Sie zur Gestaltung von Corporate Identities, ansprechenden Werbemedien und modernen Medienproduktionstechniken. Die Anzahl der Projekte richtet sich nach Ihrem Zeitrahmen, aber Sie können eine Arbeitsmappe mit eigenen Projekten erstellen, die sowohl für Ihre Weiterbildung als auch für zukünftige Vorstellungsgespräche wertvoll ist. Investieren Sie in Ihre berufliche Weiterentwicklung und erlangen Sie die Fähigkeiten, um Ihre Karriere im Grafikdesign voranzubringen. zu den Kursmodulen Grafikdesign

CAD Computer Aided Design

Eine CAD-Weiterbildung vermittelt Ihnen das nötige Wissen und die Fähigkeiten für das Zeichnen von Objekten, die Darstellung von Perspektive und Raum sowie das Erstellen technischer Zeichnungen mit Bemaßungen und Beschriftungen. Sie erlernen Grundlagen der Gewerke, Werkstoffkunde, Statik, Gebäude und Umgebung, den Umgang mit Vektoren und 2D-Objektmodifikationen. Die Schulung umfasst auch die Gestaltung von Inneneinrichtungen, Türen, Fenstern, Treppen und die Erstellung von 3D-Objekten. Besonders im Facility Management ist die Anwendung von CAD-Programmen von großer Bedeutung. Sie erwerben effiziente CAD-Software-Kenntnisse für Detailzeichnungen, Leitungsführungen und Materialberechnungen für Dienstleister und Gewerke. Auch der Import von Daten aus Programmen wie Excel und Access wird behandelt. Eine CAD-Weiterbildung ermöglicht es Ihnen, modernste Technologien zu nutzen und komplexe technische Systeme zu planen und entwickeln. Diese Fähigkeiten sind für Unternehmen wertvoll, da sie die Arbeit vereinfachen und Kosten senken können. Auch Berufsanfänger und Studenten profitieren von dieser Weiterbildung, da sie ihre Kompetenzen erweitern und auf dem aktuellen Stand der Technik bleiben. Unsere Weiterbildung behandelt fortgeschrittene 3D-Modellierungstechniken, spezialisierte CAD-Anwendungen für verschiedene Branchen, die Programmierung von Makros und Skripten zur Automatisierung von Arbeitsabläufen sowie den Umgang mit großen Baugruppen und komplexen Konstruktionen. Sie erhalten wertvolle Tipps und Tricks, um die CAD-Software effizient zu nutzen. Investieren Sie in Ihre berufliche Zukunft, erweitern Sie Ihr CAD-Wissen und nutzen Sie die vielfältigen Möglichkeiten, um Ihre Karriere zu fördern, effizienter zu arbeiten und moderne technische Systeme zu beherrschen. Eine CAD-Weiterbildung bietet Ihnen die Chance, beruflich und persönlich zu wachsen. zu den Kursmodulen Grafikdesign

Management

In der Weiterbildung "Prozess- und Projektmanagement" lernen Sie die Grundlagen und wichtigen Aspekte für erfolgreiches Projektmanagement kennen. Sie erfahren, wie Sie Projekte planen, leiten und koordinieren, um die Geschäftsziele Ihres Unternehmens zu unterstützen. Der Kurs behandelt Aufgaben eines Projektleiters, Rhetorik, Verhandlungstechniken, Marketing, Präsentationen, Zeit- und Selbstmanagement, Konfliktmanagement, Stressbewältigung, Personal- und Teamführung sowie betriebswirtschaftliche Zusammenhänge. Weitere Themen umfassen Kundenbetreuung, Media-Planung, Vertrieb, Qualitätsmanagement und Budgetierung. Diese Kombination aus Prozess- und Projektmanagement vermittelt Ihnen die Werkzeuge und Strategien, um den Erfolg Ihrer Projekte zu maximieren und die Unternehmensproduktivität zu steigern. Mit diesen Fähigkeiten können Sie Projekte effizient organisieren, was zu einer effektiven Unternehmensführung und nachhaltigem Wachstum führt. zu den Kursmodulen Management

Unsere Maßnahmenummer 955-37-2022 für Ihren Bildungsgutschein (BGS).

Ihre Voraussetzung:

Mit der Maßnahmenummer 955-37-2022 haben Sie die Möglichkeit, einen Bildungsgutschein (BGS) bei uns einzulösen. Um festzustellen, ob Sie die persönlichen Voraussetzungen erfüllen, vereinbaren wir zunächst ein Beratungsgespräch. Dabei werden Ihre schulischen und beruflichen Kenntnisse, Berufserfahrungen sowie Ihre beruflichen Interessen überprüft. Wenn Sie die erforderlichen Kriterien erfüllen, können Sie sich über einen Bildungsgutschein freuen, der von der Agentur für Arbeit, dem JobCenter, dem Berufsförderungsdienst der Bundeswehr, der Berufsgenossenschaft oder anderen Kostenträgern bezuschusst wird.

100 % Förderung möglich!

Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre Weiterbildung an der FiGD Akademie mit einem Bildungsgutschein der Bundesagentur für Arbeit, aller Jobcenter, der Deutschen Rentenversicherungen, des Berufsförderungsdienstes und anderer Genehmigungsformen zu 100% fördern zu lassen. Unser Jobcoaching kann mit einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS gemäß §45 SGB III) in Anspruch genommen werden. Unsere Weiterbildungen finden Sie im KURSNET der Arbeitsagentur und in der Weiterbildungsdatenbank Berlin. Bei Weiterbildungen, die nicht auf einen Berufsabschluss abzielen, erhalten Sie einen Bürgergeldbonus, wenn die Weiterbildung mindestens 8 Wochen dauert. Dieser beträgt 75 Euro pro Monat. (Quelle: Bundesagentur für Arbeit)

Der Unterricht in der FiGD Akademie

Die FiGD Akademie bietet Ihnen eine umfassende Weiterbildung in Ihrem gewünschten Fachgebiet. Unsere erfahrenen Lehrkräfte begleiten Sie während des gesamten Kurses und stehen Ihnen auch in den Projektphasen individuell zur Seite. Durch den Unterricht in kleinen Gruppen können wir gezielt auf Ihre persönlichen Bedürfnisse eingehen und Ihnen eine optimale Lernumgebung bieten. Unser Kursangebot deckt verschiedene Themenbereiche ab, um Ihnen das notwendige Fachwissen zu vermitteln, das Sie für eine erfolgreiche Karriere benötigen. Wir legen großen Wert auf praxisbezogene Ausbildung und aktuelle Themen. Vertrauen Sie auf das Expertenwissen unserer Lehrkräfte und lernen Sie, wie Sie Ihr Wissen zielgerichtet einsetzen können. Werden Sie zum Fachexperten in Ihrem Bereich und starten Sie mit dem Unterricht in der FiGD Akademie durch.

Ihr Abschluss:

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, welches Zeugnis oder Zertifikat nach Ihrer Weiterbildung das Richtige für Sie ist? Wir zeigen Ihnen, wie Sie das passende Abschlussdokument für Ihren beruflichen Erfolg finden und erklären Ihnen die Unterschiede zwischen einem Zertifikat, einem Zeugnis und einer Teilnahmebescheinigung. In unserer Weiterbildung lernen Sie, wie Sie das Beste aus Ihrem Abschluss machen – von der Auswahl der Referenzprodukte bis hin zur Bewerbung in Ihrem Lebenslauf.

So finden Sie uns.

Sie suchen uns, wissen aber nicht genau, wie Sie zu uns finden? Kein Problem! Mit dem Routenplaner von Microsoft oder Google sowie der Fahrplanauskunft der BVG finden Sie schnell und einfach den Weg zu uns. Und wenn Sie es noch genauer möchten, geben wir Ihnen die Dreiwortadresse für unsere exakte Position von 3 Metern. Jetzt haben Sie alle nötigen Informationen , um uns ohne Probleme zu finden.

Vereinbaren Sie einen individuellen Beratungstermin: 030 42020910 oder buchen einen kostenlosen Termin gleich Online.

Sie können auch gern unser Kontaktformular nutzen.

FAQ – Meine Weiterbildung

Weiterbildung ist eine unerlässliche Investition in Ihre Zukunft.

Mit einer Weiterbildung können Sie Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten aktualisieren, Ihre Karriereentwicklung vorantreiben und sich an Veränderungen anpassen. Außerdem können Sie durch die Weiterbildung Ihre Produktivität und Effizienz steigern, Erfahrungen sammeln und neue Kontakte knüpfen. Darüber hinaus erhalten Sie durch Weiterbildung einen Wettbewerbsvorteil auf dem Arbeitsmarkt. Weiterbildung ist jedoch nicht nur für Berufstätige wichtig, sondern auch für alle, die mehr über sich selbst erfahren möchten. Durch Weiterbildung können Sie sich selbst entwickeln und verwirklichen. Es ist eine Gelegenheit, neue Ideen zu entdecken und alte Fertigkeiten zu verbessern. Weiterbildung kann Ihnen helfen, sich selbst besser zu verstehen und neue Horizonte zu erkunden. Mit der richtigen Weiterbildung können Sie also viele Vorteile für sich nutzen: mehr Wissen, neue Fähigkeiten, ein besseres Netzwerk und ein Wettbewerbsvorteil auf dem Arbeitsmarkt sowie die Möglichkeit der Selbstverwirklichung. Weiterbildung ist daher eine wertvolle Investition in Ihre Zukunft – machen Sie jetzt den ersten Schritt!

Der Start der nächsten Fortbildung in diesem Bereich – 17.06.2024

Der 17.06.2024 markiert den Beginn einer spannenden und inspirierenden Fortbildung in all unseren Fachbereichen. Diese Weiterbildungen bieten Ihnen die perfekte Gelegenheit, mehr über die Themen zu erfahren und Ihre Fähigkeiten und Kenntnisse auf dem Gebiet zu erweitern. Wir bieten ein umfangreiches Programm, das sich über mehrere Wochen oder Monate erstreckt und unter anderem eine Reihe von Vorträgen und Diskussionen beinhaltet.

Der Besuch bei uns kann Ihnen viele Vorteile bieten, wenn Sie sich für einen bestimmten Beruf interessieren. Im persönlichen Beratungstermin erhalten Sie konkrete Informationen über den Inhalt des jeweiligen Schulungsbausteins und über mögliche Kombinationen mit anderen Modulen. Außerdem können Sie ein personalisiertes Schulungspaket zusammenstellen lassen. Zusätzlich erhalten Sie Einblicke in die aktuellen Arbeitsmarktchancen und Anforderungen an Ihren Wunschberuf – sowohl kurz- als auch langfristig. Unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne individuell und stehen mit ihrem Fachwissen zur Verfügung. Einen Termin vereinbaren Sie am besten per Telefon unter 030 .42020910 oder per E-Mail an info@figd-akademie.de. Nutzen Sie die Chance, mehr über den Beruf Ihrer Träume zu erfahren!

Wenn Sie sich für eine Weiterbildung entschieden haben, ist es wichtig zu wissen, wie lange diese dauert. Nach dem Beratungsgespräch und der Festlegung des Ziels und der Dauer erhalten Sie von uns ein unverbindliches Angebot, das alle wichtigen Angaben für Ihren Kostenträger enthält. Anschließend wenden Sie sich an Ihren Arbeitsberater, der prüft, ob Sie die Voraussetzungen für eine Förderung erfüllen. Wenn dies der Fall ist, erhalten Sie einen Bildungsgutschein mit einer auf das Bildungsziel abgestimmten Dauer. Die Fortbildungen umfassen einen Zeitraum von 3 bis maximal 21 Monaten, je nachdem welche Qualifikation Sie erwerben möchten. Diese Zeit reicht aus, um das Wissen zu vertiefen und in die Praxis umzusetzen. Die Dauer der Fortbildung hängt auch davon ab, ob die Weiterbildung berufsbegleitend oder in Vollzeit absolviert wird. Eine Weiterbildung bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Karriere voranzutreiben und sich persönlich weiterzuentwickeln. Mit dem Bildungsgutschein können Sie finanzielle Unterstützung vom Staat erhalten und somit Ihre beruflichen Ziele schneller erreichen. Insgesamt zeigt sich also: Die Dauer Ihrer Weiterbildung hängt von verschiedenen Faktoren ab und kann individuell angepasst werden. Sprechen Sie mit Ihrem Arbeitsberater darüber und finden Sie gemeinsam heraus, welche Optionen für Sie am besten geeignet sind.

Wenn es darum geht, sich weiterzubilden oder neue Fähigkeiten zu erlernen, gibt es oft nicht das eine perfekte Angebot, das alle Anforderungen erfüllt. Hier kommt das persönliche Wunsch-Kurspaket ins Spiel. Individuell zusammengestellt aus verschiedenen Modulen, kann jeder Teilnehmer genau die Inhalte wählen, die für seine Ziele und Bedürfnisse am besten geeignet sind. Das Wunsch-Kurspaket bietet somit ein hohes Maß an Flexibilität und Anpassungsfähigkeit. Es ist möglich, unterschiedliche Schwerpunkte zu setzen und die Dauer der Bildungsmaßnahme selbst zu bestimmen. Auch wer bereits über Vorkenntnisse verfügt, kann gezielt Lücken schließen oder sich auf neue Themenbereiche konzentrieren. Die Auswahl der Module erfolgt dabei in enger Abstimmung mit Ihren qualifizierten Beratern. So wird gewährleistet, dass auch komplexe Inhalte verständlich vermittelt werden und ein hoher Praxisbezug besteht. Das persönliche Wunsch-Kurspaket ist somit eine ideale Möglichkeit für alle, die ihr eigenes Potenzial voll ausschöpfen möchten und nach maßgeschneiderten Bildungsangeboten suchen.

Eine Weiterbildung ist eine Investition in Ihre Zukunft. Wenn Sie also darüber nachdenken, sich für ein Studium an der FiGD-Akademie zu entscheiden, stellt sich natürlich die Frage, was die Weiterbildung kosten wird. Glücklicherweise können Sie sich für viele unserer Programme über verschiedene staatliche Förderprogramme finanziell unterstützen lassen. Bildungsgutscheine der Institutionen der Bundesagentur für Arbeit (und aller Jobcenter), Förderungen der Deutschen Rentenversicherung, Berufsförderungsdienst und anderen staatlichen Einrichtungen decken bis zu 100% Ihrer Kosten ab. Egal, welches Programm Sie absolvieren möchten – wir bei der FiGD-Akademie helfen Ihnen gerne dabei, den richtigen Förderweg zu finden. Unser erfahrenes Team steht Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. So erhalten Sie die Möglichkeit, den Mehrwert und Nutzen unserer Weiterbildungsprogramme zu nutzen und gleichzeitig Kosten zu sparen. Nutzen Sie unser Angebot! Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und helfen Ihnen gerne beim Finden Ihrer Weiterbildung an der FiGD-Akademie.

Weiterbildung ist ein wichtiger Bestandteil des professionellen Wachstums, aber es kann schwierig sein, die richtige Zeit und den richtigen Ort zu finden. Dank unseres Schulungszentrums am S-Bahnhof Landsberger Allee müssen Sie sich nicht mehr darum kümmern. Unser Schulungscenter bietet Ihnen eine bequeme und zentrale Lage nur wenige Gehminuten von der S-Bahn entfernt. Unsere Weiterbildungen finden jeden Tag von Montag bis Freitag von 8:30 bis 15:30 Uhr statt und unser Schulungszentrum ist der perfekte Ort, um neue Fähigkeiten zu erlernen oder alte Fähigkeiten aufzufrischen.

Wir bei der FiGD Akademie wissen aus Erfahrung, dass die Größe der Schulungsgruppe einen großen Einfluss auf den Erfolg der Teilnehmer hat. Aus diesem Grund legen wir besonderen Wert darauf, dass unsere Schulungsgruppen nicht größer als 12 Personen sind. Warum ist das so wichtig? Kleine Gruppen bieten eine bessere Lernatmosphäre, in der sich die Teilnehmer intensiver mit dem Lernstoff auseinandersetzen und individuelle Fragen stellen können. Auch haben die Trainerinnen und Trainer mehr Zeit für individuelles Feedback und können gezielter auf die Bedürfnisse jedes einzelnen Teilnehmers eingehen. Doch nicht nur das Lernen fällt in kleineren Gruppen leichter - auch das Zwischenmenschliche profitiert davon. Die Teilnehmer lernen sich schneller kennen und schätzen, was oft zu einem besseren Klima innerhalb der Gruppe führt. Zudem steigt das Vertrauen in den Trainer und somit auch die Motivation, am Ball zu bleiben und das Gelernte umzusetzen. Daher sind wir stolz darauf, dass wir bereits ab drei Teilnehmern mit Förderzusage starten und trotzdem auf maximale Teilnehmerzahlen achten. Denn letztendlich geht es uns darum, unseren Teilnehmern bestmögliche Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu ermöglichen - und dies gelingt am besten in einer kleinen, aber feinen Schulungsgruppe.